Eine TV-Show oder ein Film wird mit den Audio- und Untertiteloptionen heruntergeladen, die zum Zeitpunkt des Downloads festgelegt sind. Sie können die Audio- oder Untertiteleinstellungen des Titels aktualisieren, bevor Sie ihn herunterladen, oder den Download löschen, die Audio- oder Untertiteleinstellungen aktualisieren und den Titel erneut herunterladen. Android-Geräte mit einer installierten SD-Karte ermöglichen es Ihnen, Ihre Downloads dort zu speichern. Sie können die Download-Videoqualität auswählen, die Ihren Anforderungen am besten entspricht. Die Standardqualität ist eine etwas niedrigere Videoqualität, die weniger Speicherplatz erfordert und weniger Zeit zum Herunterladen benötigt. Höhere Qualität, bis zu 1080p je nach heruntergeladenem Titel, erfordert mehr Speicherplatz und benötigt mehr Zeit zum Herunterladen. Netflix ist eine der benutzerfreundlichsten Video-Streaming-Apps der Welt. Auf dem PC ist die Schnittstelle einfach und sauber. Auf dem “Startbildschirm” können Sie “zuletzt angezeigte” oder “warteschlangengebundene” Inhalte auschecken. Es ist einfach, mit nur ein paar Klicks durch “vorgeschlagene Videos” und “Trending auf Netflix” zu stöbern.

Die App listet sogar TV-Sendungen und Filme nach Genre, so dass Sie Inhalte nach Ihrer Stimmung zu sehen. Wenn Sie die Netflix-App herunterladen, dauert es nicht lange, um zu erkennen, dass es die perfekte PC-Alternative für Dienste Disney+ ist. Videos, die zum Download zur Verfügung stehen, haben eine neue “Download”-Option, mit der Sie sie auf Ihrem Telefon abstellen können. Der Prozess ist meistens der gleiche, wenn es darum geht, TV-Shows herunterzuladen. Öffnen Sie die Netflix-App und finden Sie eine Show, die Ihnen gefällt. Angenommen, es unterstützt die Offline-Anzeige, finden Sie das Download-Symbol neben der Beschreibung einer Episode. Seit 2016 bietet die Netflix-Software die Möglichkeit, Videos herunterzuladen, sodass Benutzer sie offline ansehen können. Dies ist völlig legal, obwohl nicht alle Videos auf dem Dienst zum Download zur Verfügung stehen. Die Verwendung von Software oder Apps von Drittanbietern zum Herunterladen von Videos von Netflix ist in den meisten Regionen technisch nicht illegal, obwohl sie einen Verstoß gegen die Geschäftsbedingungen des Dienstes darstellt, was bedeutet, dass die Verwendung solcher Software zur Kündigung des Kontos führen kann. Nachdem Sie einen Film ausgewählt haben, der die Offlineanzeige unterstützt, tippen Sie auf das Download-Symbol neben dem Symbol Freigeben.

Sobald der Film heruntergeladen wurde, tippen Sie auf das Download-Symbol in der unteren Navigation. Hier können Sie alle heruntergeladenen Inhalte ansehen und verwalten. Je nach Streaming-Plan können Sie ein, zwei oder vier Geräte mit heruntergeladenen Titeln jederzeit darauf verwenden. Wenn eine Meldung angezeigt wird, dass Sie Downloads auf zu vielen Geräten haben, können Sie alle Downloads von einem oder mehreren Geräten entfernen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen, auch wenn Sie das Gerät nicht mehr haben. Wenn Sie ein Gerät entfernen, werden alle Downloads auf diesem Gerät gelöscht. Netflix ist wahrscheinlich der am häufigsten genutzte Streaming-Dienst, aber wussten Sie, dass Sie bestimmte Fernseher und Filme vom Dienst auf einem mobilen Gerät herunterladen konnten? Dies ist perfekt für Zeiten, in denen Sie die Anzahl der mobilen Daten, die Sie verwenden, einschränken möchten oder wenn Sie für eine Weile ohne Internetverbindung sind, z. B. einen langen Flug. Aber zuerst, wie können Sie eigentlich Filme von Netflix herunterladen? Einfacher könnte es nicht sein. Tippen Sie auf die Download-Schaltfläche neben dem Film oder der Episode, die Sie herunterladen möchten (sieht aus wie ein Pfeil). Standardmäßig sind alle Inhalte, die Sie von Netflix herunterladen, in “Standardqualität”.

Bei dieser Einstellung klingelten die meisten einstündigen TV-Sendungen bei etwa 250 MB oder so.